Mappenkurs
Animation und Game

Mappenkurs Animation and Game – Bewegte Welten bauen

Im Studienfach Animation and Game verbinden sich analoge, digitale und konzeptionelle Arbeitsweisen. Bewerber:innen sollten in einer stimmigen Mappe all diese drei gestalterischen Aspekte berücksichtigen.

Die Fragen hinter dem Spiel


Die Begeisterung für das Thema Gamedesign und Animationstechnik bricht nicht ab. Mit großer Verzögerung reagieren die Hochschulen auf dieses Interesse und die Bedarfe der Spieleindustrie. Studienplätze in diesem Bereich sind immer noch hart umkämpft. Um so wichtiger ist es sich inhaltlich und gestalterisch von der Konkurrenz im Bewerbungsverfahren abzusetzen. Dieses Ziel verfolgt der Mappenvorberitungskurs Game and Animation. Unsere Dozenten aus den Bereichen Story Telling, Charakter Design und 3D Modelling geben den Teilnehmenden das nötige Fachwissen and die Hand um eigene individuelle Projekte zu entwerfen und spannend zu präsentieren. Dabei entwickeln wir nicht nur die Optik. Entscheidend für die Aufnahme an einer Hochschule ist die kritische Auseinandersetzung mit den grundlegenden Spielmechaniken. Design und Funktionen sollten hier Hand in Hand gehen. Wir besprechen Fragen der Zielgruppenorientierung und der Spannungskurve. Die schönsten Effekte nutzen nichts, wenn diese Grundbausteine fehlen. Unser Fokus liegt dabei auf ganzheitlichen Projekten, die alles umfassen, was modernes Game Design braucht. Zusammen behalten wir alle Details im Blick.

Technik, Technik, Technik


Die wichtigste Grundlage für das erstellen einer erfolgreichen Mappe und den Aufbau eines Portfolios bringen die Interessierten schon mit: Die Begeisterung. Der Spaß an der Immersion in ein Design-Projekt hilft uns Frusthürden zu nehmen und zu guten Ergebnissen zu kommen. Games sind komplexe Kommunikationsmittel die auf eine Vielzahl verschiedener Techniken zurückgreifen. Diese in ihren Grundlagen zu kennen und  anwenden zu können ist zentrales Element unseres Mappenvorbereitungskurses. Es ist ganz egal ob Bewerber:innen bereits Programmier- oder Zeichenerfahrung gesammelt haben. In diesem Kurskonzept kommen Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen zu guten Ergebnissen und einer Erfolgreichen Bewerbung. Auch auf ein Professorengespräch werden unsere Teilnehmenden vorbereitet. Wir besprechen, welche Fragen gestellt werden könnten, welche Gestalter und Projekte man kennen sollte und wie man die Kritik an der eigenen Arbeit am besten interpretiert. gemeinsam schaffen wir es ins Traumstudium.

Mappenkurs Animation und Game - Ein Blick hinter die Kulissen

Auf den Punkt gebracht

  • Wir begleiten dich bei der Erstellung deiner individuellen Bewerbungsmappe Animation und Game
  • Wir vermitteln dir Profi-Wissen aus langjähriger Berufserfahrung unserer Dozenten
  • Wir helfen dir bei der Wahl der richtigen Hochschule
  • Wir bereiten dich bestmöglich auf die Eignungsprüfung vor

Fakten zum Kurs

  • Kursbeginn: jeweils zum Monatsanfang
  • Kursstandorte: sechs Standorte zur Auswahl
  • Aufnahmegebühr: keine
  • Kursdauer: 10 Monate
  • Kursgebühr: 175 Euro/mtl.
  • Wahlweise als Kompakt-Kurs (5 Monate) buchbar
  • Wahlweise als Intensiv-Kurs (2 Monate) buchbar

Starte gut informiert in deinen Mappenvorbereitungskurs

Leitung der Akademie Ruhr

Du hast noch Fragen zu den Kursen selbst oder zur Organisation? Gerne beantworten wir dir deine Fragen – schnell und unkompliziert. 
Du erreichst uns werktags in der Zeit von 09:00 bis 17:00 Uhr unter 0234 7949829.
Dein Andreas M. Modzelewski, 
Leiter der Akademie Ruhr.

Mappenkurs – Animation und Game